„Norm braucht Vielfalt – Initiative Inklusion mit Kunst und Kultur” entwickelt Projekte mit dem Schwerpunkt Musik und Fotografie, die über einen Zeitraum von mehreren Monaten laufen. Als Kernteam bringen wir hier unsere künstlerischen Fähigkeiten und eine breitgefächerte Erfahrung im Inklusionsbereich ein. Die NbV-Projekte sollen Menschen mit und ohne Behinderung zusammenbringen und gemeinsame Aktionen von Personen aus unterschiedlichen Lebenswelten ermöglichen. Wir möchten dazu beitragen Vorurteile gegenüber Minderheiten abzubauen und erreichen, dass Menschen aufeinander zugehen, zusammenkommen und sich nachhaltig austauschen.

Ihr Projekt

Habt Ihr eigene Ideen für Inklusionsprojekte, braucht Ihr Unterstützung bei der Umsetzung oder möchtet Ihr hier Projekte präsentieren? Egal ob Institution, Schule oder Privatperson: Wir haben ein offenes Ohr!

Team

Die Projekte werden von unserem interdisziplinären Team initiiert, umgesetzt und ausgeführt. Das Team setzt sich aus einem Sozialpädagogen, einem Fotografen, einer Tänzerin und einem Musikmanager zusammen, die innerhalb von NbV die verschiedenen Aufgabenbereiche übernehmen.